ÜBER MYNOUVELLES

 

ÜBER MYNOUVELLES

das Blog für einzigartige und kreative Frauen, für die Stricken eine ebenso große Leidenschaft ist, wie für mich. 

Schön, dass Du auf mynouvelles – der kreative Strickblog – aufmerksam wurdest. Auf meinem Blog möchte ich mit Euch die Begeisterung für das Hobby Stricken teilen. Ich zeige Euch meine Modelle, meine Ideen und Inspirationen. Ich stricke ausschließlich mit Wolle aus ökologischer Produktion und nachhaltigem Vertrieb. Das ist die Voraussetzung für die wertvolle Produkte, die wir mit unseren Händen schaffen. Mynouvelles werde ich mit Informationen und Wissen so füllen, dass es als kleines Nachschlagewerk für Strickverliebte gilt. Da ist die Stricktechnik ebenso wichtig, wie das Material, mit dem ich stricke. Was kann man vernachlässigen, was ist wichtig (Stichwort: Maschenprobe) … Meine Liebe zu Trachtenstrick zeige ich im minimalistischem Stil und ergänze ihn durch Mützen, Schals und Dreiecktücher. Die Anleitungen findet Ihr hier auf mynouvelles oder auf Ravelry.

Und wer steht hinter mynouvelles?

Meine Lebensphilosophie:

Es ist immer der beste Zeitpunkt, um glücklich zu seinÜBER MYNOUVELLES

Meist ist es unsere eigene Entscheidung!

Als ich 2013 meinen Beruf als Managerin an den Nagel hing war ich neugierig auf alles, was mir das „www“ zu bieten hatte. Ein Weg, der schnell in der Welt der Blogger landete. Damit fing alles an – eine Odyssee der unbegrenzten Möglichkeiten tat sich mir auf und ich ließ mich einfach fallen. In diesem Alter, zum Beginn der Pension, gibt es nichts zu verlieren. im Gegenteil, der Gewinn ist immens groß. Heute liebe ich es professionelle Texte zu schreiben und kleine Nischenseiten zu erstellen. Nebenbei war mein Hobby – das Stricken – immer präsent. Doch 2013 war ich noch nicht so weit, mein Wissen über Stricken und Wolle in einem Blog umzusetzen. Das tat ich schon Anfang der 80-er Jahren in der VHS und in privaten Kursen bei Wollgeschäften. Auch da ging es schon um Trachtenmode! Doch dann kam Stricken aus der Mode und viele Wollgeschäfte mussten leider schließen. Ich verfolgte meine berufliche Karriere und hatte keine Zeit mehr zum Stricken und Co.  Nach meiner Pensionierung entdeckte ich die ersten Strickblogs und folgte ihnen. Zwar erstellte ich zu dieser Zeit bereits mynouvelles, doch der Focus lag nicht nur auf Stricken und Handmade.

In diesem Jahr habe ich die Website als Strickblog neu aufgestellt und mynouvelles nicht nur mit neuem Inhalt befüllt, sondern auch insgesamt einen neuen Auftritt gestaltet.

Lasst Euch überraschen … Ich freue mich darauf, meine Ideen und Inspirationen hier zu zeigen und umzusetzen.

Herzlichst
Gisela Fischer-Eggler