ÜBER MICH

MYNOUVELLES schreibt…

 

… für die stilvolle Frau, die Ihren Stil gefunden hat, doch Ihre Neugierde auf Neues bewahren konnte. Für Frauen, die Kosmetik nicht zum Thema ihres Lebens machen und selbstbewusst entscheiden, was ihnen gut tut. Ich schreibe für Frauen, die ihre Lachfältchen zwar lieben, aber Korrekturen offen gegenüberstehen. Für Frauen, die Mode nicht mit „Verkleiden“ abtun, sondern Ihren ganz persönlichen Stil lieben und tragen. Frauen, die Fair Trade nicht für eine Zigarettenmarke halten und sich überzeugt für natürliche Materialien und nachhaltige Produktionen einsetzen …

In den Kolumnen spreche ich Frauen (gerne auch Männer) an, die einzigartig, interessant und fabelhaft sind. Frauen, die sich nicht verstellen wollen und sehr entspannt ihre Persönlichkeit leben. Frauen im besten Alter, die sich gerne bewundern und beneiden lassen, denn nicht die Jahre entscheiden, sondern die Gefühle mit einem Hauch von Spiritualität …

 

Über was blogge ich?

 

 … über stilvolles Wohnen

… über Interessantes aus Kosmetik und SPA

… über „typische“ Frauen-Literatur

…  über moderne Kunst und Kalligraphie

… über meine Begeisterung zu Kunst-Hand-Werk

… über Handarbeiten mit natürlichen Materialien – Naturwolle – Leinen

…  über meine Wurzeln als Allgäuerin …

 

Ich verbinde meine Interessen, Berufe und Erfahrungen mit Leidenschaft, Talent und Neugierde, um schreiben und bloggen zu können. Ich freue mich auf jedes einzelne Thema.

 

Und wer steckt hinter dem ICH?

 

Ich heiße Gisela und gehöre der Generation an, die ohne Handy und Computer aufgewuchsen. Vielleicht ist das der Grund, warum ich heute blogge, denn Tagebuch schreiben habe ich im Internat gelernt … Nach meinem erfolgreichen Berufsleben, begann ich 2013 – wie bei einem Sprung ins kalte Wasser – als selbständige Texterin und gründete mein TEXTMADE in Niederbayern. Ich arbeite dort wo ich lebe. In der bayrischen Toscana – umgeben von Thermen und Golfplätzen. Kein großes Büro, kein cooles junges Team, keine große Verwaltung. Nur eine selbstständige Frau, die das Schreiben im Internet leidenschaftlich liebt.

 

Mein Team

 

Ein wirkliches Team gibt es hier nicht, die meisten Arbeiten erledige ich selbst, doch Unterstützung erhalte ich durch mein umfangreiches Netzwerk und vor allem durch liebenswerte Menschen (Danke!) …

 

 

 

 

 

Unser Rauhhaardackel EULE ist zwar ein ausgebildeter Jagdhund, doch mit 13 Jahren genießt er die Ruhe unter meinem Schreibtisch und leistet mir gerne Gesellschaft. Er reagiert bei Telefonanrufen ebenso freudig, wie beim Postboten, den er mit lautem Gebell meldet. Eule hat ein ganz feines Gespür dafür, wann ich dringend eine Pause brauche. Sie blickt mich dann so lange auffordernd an, bis ich endlich mit ihr „Gassi“ gehe. Natürlich stilvoll!

 

.